Honorarlehrkraft / Dozent (m/w/d) für das Fach Ethik – RECURA Kliniken SE
Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Honorarlehrkraft / Dozent (m/w/d) für das Fach Ethik

-
Heidenauer Str. 23, 01259 Dresden, Deutschland
Berufserfahrene
10. Februar 2024

Sie möchten angehende Pflegeexperten nicht nur mit fachlichem Wissen, sondern auch mit einem starken ethischen Fundament prägen?
Dann werden Sie Teil unseres Teams und verstärken Sie uns an an unserem Campus in Dresden als Honorardozent (m/w/d) für das Fach Ethik.

Darauf können Sie sich freuen:
  • Eine verantwortungs- und anspruchsvolle Aufgabe als Dozent (m/w/d) in modern und multimedial ausgestatteten Unterrichtsräumen
  • Ein positives, aufgeschlossenes Betriebsklima und die Mitarbeit in einem motivierten Lehrerkollegium
  • Eine Individuelle Vergütungsvereinbarung
Ein Einblick in Ihre zukünftigen Aufgaben:
  • Sie unterstützen das Team mit Ihrer Lehrtätigkeit für 20 UE im 1. und 2. Ausbildungsjahr 
  • Sie sind für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Unterrichtes verantwortlich
  • Sie führen regelmäßige Leistungsbeurteilungen durch und übernehmen damit zusammenhängend die Erteilung von Zeugnisnoten
  • Sie wirken bei der Gestaltung und Umsetzung von Unterrichtsprojekten mit 

Das bringen Sie mit:
  • Sie haben Ihr Bachelorstudium bzw. Masterstudium in Ethik, Religion oder Philosophie erfolgreich abgeschlossen 
  • Alternativ verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium der Theologie mit Fachrichtung Pfarramt 
  • Sie beweisen pädagogisches Geschick im Umgang mit unseren Auszubildenden
  • Mit Ihrer hohen Sozial- und Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit sowie Ihrer eigenverantwortlichen und engagierten Arbeitsweise bereichern Sie unser Team
  • Sie sind motiviert und haben Freude an der Lehrtätigkeit
Jetzt sind Sie dran!

Wenn wir Sie überzeugen konnten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Am besten geht das über den Button "online bewerben".

Für erste Rückfragen steht Ihnen Frau Ude unter der Rufnummer +49 (0) 157 79018926 gern zur Verfügung.

Gleichbehandlung und Diversity sind uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

 

Tracker image