Psychologe (m/w/d) – RECURA Kliniken SE
Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Psychologe (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit
Neucoswiger Str. 21, 01640 Coswig, Deutschland
Berufserfahrene
30. April 2024

Sie sind auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung?
Dann bereichern Sie unser Team mit Ihrer Expertise und Ihrer Persönlichkeit als Psychologe (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für unser Fachkrankenhaus Coswig.

Darauf können Sie sich freuen:
  • Eine attraktive Vergütung
  • Zur optimalen Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle und zudem 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • Flexibilität und Rotation in den Tätigkeitsschwerpunkten nach Absprache
  • Wenn Sie sich fort- oder weiterbilden möchten, unterstützen wir Sie gerne dabei
  • Ihre betriebliche Altersvorsorge unterstützen wir mit einem Arbeitgeberanteil
  • Zudem bieten wir Ihnen weitere Vorteile wie monatlich das TicketPlus (Guthaben kann regional z.B. an Tankstellen, im Supermarkt, Restaurant usw. eingelöst werden), unser Corporate-Benefits-Programm mit tollen Rabatten in (fast) allen Bereichen des Lebens, einem Zuschuss zum Deutschland-Ticket und vieles mehr
Ein Einblick in Ihre psychologischen Aufgabenbereiche:
  • Die supportive Gesprächstherapie bei Patient:innen mit onkologischen und chronischen Erkrankungen sowie die psychologische Mitbetreuung pneumologischer Patient:innen sind Kernpunkte Ihrer Arbeit
  • Sie erstellen Psychodiagnostiken, führen psychologische Beratungen durch und befunden diese
  • Sie führen Entspannungsverfahren durch und leiten unsere internen Weiterbildungen
  • Ihre aktive Mitarbeit in internen und externen Qualitätszirkeln ist stets gefragt
  • Den Angehörigen unserer Patient:innen stehen Sie beratend und unterstützend zur Seite
Das bringen Sie mit:
  • Sie haben ein abgeschlossenes Masterstudium der Psychologie oder Rehabilitationspsychologie
  • Großartig, aber kein Muss: Erste Erfahrungen in der Arbeit mit somatischen Patient:innen konnten Sie bereits sammeln
  • Organisationsgeschick und die Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit zeichnen Ihre Persönlichkeit aus
  • Zudem runden Engagement und Belastbarkeit sowie Einfühlungsvermögen für unsere Patient:innen Ihr Profil ab
Jetzt sind Sie dran!

Wenn wir Sie überzeugen konnten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Am besten geht das über den Button "online bewerben".

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen Herrn Prof. Dr. Koschel unter 03523 65 202 gern zur Verfügung.

Gleichbehandlung und Diversity sind uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Tracker image