Oberarzt (m/w/d) Neurologie – RECURA Kliniken SE
Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Oberarzt (m/w/d) Neurologie

Voll- oder Teilzeit
Dr.-Friedrich-Dittmann-Weg 1, 18258 Schwaan, Deutschland
Berufserfahrene
27. März 2024

Sie sind auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung und scheuen sich nicht davor, mehr Verantwortung zu übernehmen?

Dann bereichern Sie unser Team mit Ihrer Expertise und Ihrer Persönlichkeit als Oberarzt (m/w/d) Neurologie in Voll- oder Teilzeit für unsere Neurokliniken Waldeck.

Darauf können Sie sich freuen:
  • Eine attraktive Vergütung, welche sich an den kommunalen Tarifverträgen orientiert
  • Zur optimalen Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle und zudem 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Wenn Sie sich fort- oder weiterbilden möchten, unterstützen wir Sie gerne dabei
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement steht für Sie zur Verfügung (z.B. Gesundheitssportkurse und vergünstigte Mitarbeiterangebote in der klinikinternen Physiotherapie)
  • Ihre betriebliche Altersvorsorge unterstützen wir mit einem Arbeitgeberanteil
  • Zudem bieten wir Ihnen weitere Vorteile wie monatlich die Ticket-Plus-Karte (Guthaben kann regional z.B. an Tankstellen, im Supermarkt, Restaurant usw. eingelöst werden), unser Corporate-Benefits-Programm mit tollen Rabatten in (fast) allen Bereichen des Lebens, einem Zuschuss zum Deutschland-Ticket und vieles mehr
Ein Einblick in Ihre zukünftigen Aufgaben:
  • Sie übernehmen die oberärztliche Leitung des Bereiches Neurologie und sind verantwortlich für die Supervision und Anleitung Ihres multi­professionellen Teams 
  • Sie wirken bei der konzeptionellen Entwicklung zur Erweiterung der Behandlungs- und Leistungs­angebote mit und stellen eine funktionsfähige Koordination der Arbeits­abläufe sicher
  • Sie leiten Ihre Kolleg:innen, die sich in der Weiter­bildung befinden, an und betreuen deren Onboarding Prozess
Das bringen Sie mit:
  • Sie haben eine Facharztanerkennung in Deutschland im Fachbereich Neurologie erworben und haben zudem Interesse an der Neurorehabilitation und Intensivmedizin
  • Weitere Zusatzbezeichnungen sind gern gesehen, aber kein Muss (z.B. Rehawesen oder Sozialmedizin)
  • Bestenfalls haben Sie Erfahrungen in der klinischen Tätigkeit im Frühreha-Bereich vorzuweisen
  • Ihre kooperativ und motivierende Führungs- und Sozialkompetenz sowie Ihre Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Sie zeigen Motivation und Freude am Umgang mit unseren Patient:innen
  • Engagement, soziale Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein in der Arbeit mit unseren Patient:innen und deren Angehörigen runden Ihre Persönlichkeit ab
  • Teamfähigkeit und Kollegialität in einer großen, interdisziplinären Familie sind für Sie eine Selbstverständlichkeit
Jetzt sind Sie dran!

Konnten wir Sie überzeugen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Am besten geht das über den Button “online bewerben“.

Bei Rückfragen steht Ihnen gern Frau Dr. Werner unter der 03844 - 880680 zur Verfügung.

Gleichbehandlung und Diversity sind uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Tracker image