Referent (m/w/d) der Geschäftsführung – RECURA Kliniken SE
Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Referent (m/w/d) der Geschäftsführung

Vollzeit
Neucoswiger Str. 21, 01640 Coswig, Deutschland
Berufserfahrene
11. Juni 2024

Sie sind auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung mit hohem Gestaltungsspielraum und Verantwortung?
Dann bereichern Sie unser Team mit Ihrer Expertise und Ihrer Persönlichkeit als Referent (m/w/d) der Geschäftsführung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unser Fachkrankenhaus Coswig.

Darauf können Sie sich freuen:
  • Eine attraktive, außertarifliche Vergütung und ein ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Zur optimalen Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle und zudem 30 Urlaubstage pro Kalenderjahr
  • Wenn Sie sich fort- oder weiterbilden möchten, unterstützen wir Sie gerne dabei
  • Ihre betriebliche Altersvorsorge unterstützen wir mit einem Arbeitgeberanteil
  • Zudem bieten wir Ihnen weitere Vorteile wie monatlich das TicketPlus (Guthaben kann regional z.B. an Tankstellen, im Supermarkt, Restaurant usw. eingelöst werden), unser Corporate-Benefits-Programm mit tollen Rabatten in (fast) allen Bereichen des Lebens, einem Zuschuss zum Deutschland-Ticket, JobRad und vieles mehr
Ein Einblick in Ihre zukünftigen Aufgaben:
  • Sie arbeiten eng mit Kolleg:innen aus allen Bereichen der Klinik zusammen
  • Sie planen Digitalisierungsmaßnahmen und einhergehende medizinische Veränderungen, erarbeiten neue Prozesse und setzen diese um
  • Gemeinsam mit den Bereichen erarbeiten Sie Lösungsvorschläge für neue digitale Systeme und Anwendungen und setzten diese im Rahmen von Projekten um
  • Sie optimieren die medizinische Ablauforganisation und tragen somit zur Steigerung der Prozess- und Behandlungsqualität bei
  • Sie sind Schnittstelle zu Kooperations- und Netzwerkpartnern und bauen diese aus
  • Sie bilden ebenfalls die Schnittstelle zum Konzern im Bereich Digitalisierung und Prozesse  
Das bringen Sie mit:
  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachmann/-frau (m/w/d) bestenfalls mit Zusatzstudium oder einen vergleichbaren Studienabschluss
  • Sie haben bereits fundierte Erfahrung im Gesundheitswesen und bei der Umsetzung von Projekten vorzuweisen
  • Ihre sehr guten Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen (Excel, Word, Outlook) zeichnen Sie aus
  • Sie besitzen eine ausgeprägte soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie sind in der Lage, mit allen Führungsebenen umzugehen und arbeiten dabei lösungsorientiert
  • Ihre starke Affinität zu Digitalisierung und Prozessen rundet Ihr Profil ab
Jetzt sind Sie dran!

Wenn wir Sie überzeugen konnten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Am besten geht das über den Button "online bewerben".

Für erste Rückfragen steht Ihnen gern Herrn Bochannek unter der Telefonnummer 0176 10230671 zur Verfügung.

Gleichbehandlung und Diversity sind uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.

Tracker image